Unterschreiben

Die Petition Kaiserwiese Für Alle! ist im Petitionsausschuss der Stadt Wien behandelt worden und somit abgeschlossen.

Informationen finden sich auf folgender Seite der Stadt Wien: Angaben zur Petition KAISERWIESE FÜR ALLE!

_______________________________________________________________

 

Die Initiative „KAISERWIESE FÜR ALLE!“ sammelt seit Herbst 2014 Unterschriften für eine Petition im Sinne des Gesetzes „Petitionen in Wien“, LGBl. 2/2013 an den Wiener Gemeinderat.

Unterschriftenlisten liegen in vielen Lokalen in der Nachbarschaft auf und können dort gezeichnet werden.
Auf unserer Facebook-Gruppe geben wir Termine an, zu denen wir auf zentralen Plätzen wie den Märkten der Umgebung Unterschriften sammeln und für Diskussionen zur Verfügung stehen.

BITTE UM MITHILFE

Du kannst Blätter für die Unterschriftensammlung als PDF herunterladen.

Ausgedruckte Unterschriftenlisten können auch hier abgeholt werden:
Venediger Au 4

Atelier Synkoop
Venediger Au 4 Ecke Arnezhoferstraße
1020 Wien

An dieser Adresse ist zudem ein weißer Briefkasten angebracht.
Dort bitte ausgefüllte Listen einwerfen!

Weitere Materialien (PDF) zum Herunterladen:

► Unsere Forderungen – Die Unterschriftenliste – unsere Gruppe auf Facebook – Die Foto-Dokumentation

Advertisements

5 Gedanken zu “Unterschreiben

  1. Eigentlich bin ich ja sehr enttäuscht, dass die Grünen solange zugesehen haben, bis der Prater sich zu einer einzigen politischen Sauerei verwandelt.
    Es fahren illegal Autos, aber auch genug legale, die irgendeine wilde Bewilligung bekommen. Reifenspuren haben schon sichtbaren Schaden jede Menge angerichtet. Dass die Kaiserwiese umfunktioniert wurde, war schon lange sichtbar.
    Kriau: Eine Katastrophe, was da geplant ist.
    Das ist ein einziger Aufschrei!!!
    Der Bezirk hat kein Geld, ist wohl vieles in ehrgeizige Projekte geflossen. Bei Aktionen gegen diesen Raubbau bin ich zu haben und bitte um Informationen.

    Mit herzlichen Gruß
    Friederike Hubatschek

    Gefällt mir

  2. Ich unterstütze Ihr Anliegen voll und ganz. Meine Frau und ich laufen seit Jahrzehnten jeden Tag die gesamte Hauptallee rauf und runter. Durch dieses blödsinnige überhaupt nicht zu Wien passende Sauffest wird der obere Teil der Hauptallee total verunstaltet und versaut.
    Wo kann ich bitte unterschreiben? Gibt es da eine Möglichkeit in der Hauptallee?
    Ich wünsche Ihnen allen Erfolg.
    Liebe Grüße
    Peter Zich
    1030 Wien

    PS: Leider ist durch den Umbau des Praterstern und die in diesem Zusammenhang errichte Lärmschutzwand der ÖBB der schöne Ausblick auf die Hundertwasser Kuppel und auf den Wienerwald teilweise genommen. Das ist aber nur gering im VH zur Verschandelung und Teil Vernichtung der Kaiserwürde.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s