Ein Spaziergang im Grünen Prater

Die Aufnahmen entstanden am 30.12.2018 und 13.01.2019. In den Wochen davor hat es in Wien teils heftig gestürmt. Der Anblick der herumliegenden, aus dem Boden gerissenen oder gefällten Bäume hat zutiefst betroffen gemacht. Zeigt es doch, wie fragil der Grüne Prater mittlerweile ist. Das Alter der Bäume, Baumkrankheiten etc…  Natürlich gibt es diese Natureinflüsse auch anderswo. Doch wer schützt den Grünen Prater? Wie wird der Grüne Prater geschützt?

Zunehmende  Bebauung, Gastronomie und Eventisierung im und rund um den Grünen Prater sind jedenfalls kein Schutz, sondern gefährden bzw. zerstören das für die Leopoldstadt und Wien insgesamt so wertvolle Erholungsgebiet zusätzlich. Wer also schützt den Grünen Prater?

 

von Sabine Edler

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s